Filler mit Hyaluronsäure: Welche Arten von Hyaluronsäuren gibt es?

30/04/2024

Hyaluronsäure-Filler sind eine beliebte Option für Hautverjüngung und Faltenunterspritzung. Die Verwendung von Fillern mit Hyaluronsäure ermöglicht es, das Erscheinungsbild der Haut zu verbessern und jugendliche Frische zurückzugewinnen. Doch welche Arten von Hyaluronsäure-Fillern gibt es und wie unterscheiden sie sich?

Im Bereich der Filler werden verschiedene Arten von Hyaluronsäure verwendet, die in Bezug auf ihre Dichte, Viskosität und Molekülgrösse variieren. Diese Unterschiede bestimmen die Eignung der verschiedenen Hyaluronsäure-Filler für unterschiedliche Anwendungen.

Filler mit Hyaluronsäure für die Faltenunterspritzung

Hyaluronsäure-Filler sind beliebt, um Falten zu glätten. Sie verleihen dem Gesicht ein jugendlicheres Aussehen. Hyaluronsäure-Filler sind eine Art von Filler, die speziell für die Anwendung in der Faltenbehandlung entwickelt wurden. Sie werden verwendet, um das Volumen zu erhöhen, die Haut aufzupolstern und Falten zu glätten.

Hyaluronsäure ist eine natürliche Substanz, die in unserem Körper die Feuchtigkeit bindet und für elastische Haut sorgt. Bei der Faltenunterspritzung wird Hyaluronsäure als Gel oder Injektion verwendet. Sie wird in die Hautareale eingebracht, um diese glatter und jugendlicher wirken zu lassen.

Ein grosser Vorteil der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist, dass sie sehr sicher ist und nur minimale Nebenwirkungen hat. Die Ergebnisse der Behandlung mit Hyaluronsäure-Fillern sind oft sofort sichtbar. Ihre Wirkung kann, abhängig vom verwendeten Filler und der individuellen Körperreaktion, mehrere Monate bis zu einem Jahr anhalten.

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure: Was muss ich beachten?

Mit der richtigen Vorbereitung und einem qualifizierten Fachmann an Ihrer Seite kann die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure eine effektive Lösung sein, um die Zeichen der Hautalterung zu mildern und Ihnen ein frischeres, jüngeres Aussehen zu verleihen.

  1. Wählen Sie einen seriösen Anbieter: Achten Sie darauf, dass die Behandlung von qualifizierten Fachleuten durchgeführt wird und dass hochwertige Hyaluronsäure-Filler verwendet werden, wie zum Beispiel Produkte von Allergan Aesthetics, Teoxane, Profhilo und Karisma.
  2. Informieren Sie sich über die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten: Es gibt verschiedene Arten von Hyaluronsäure-Fillern mit unterschiedlichen Eigenschaften und viskositäten, die für verschiedene Bereiche des Gesichts und unterschiedliche Faltenarten geeignet sind.
  3. Stellen Sie Fragen: Zögern Sie nicht, Fragen zu stellen und Ihre Bedenken zu äussern. Ein guter Arzt wird Ihnen alle Details der Behandlung erklären und Ihnen bei der Auswahl des richtigen Fillers für Ihre Bedürfnisse und Ziele helfen.
  4. Berücksichtigen Sie die Kosten: Die Kosten für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure variieren je nach Anbieter, Standort und Anzahl der zu behandelnden Bereiche. Erkundigen Sie sich im Voraus nach den Preisen und stellen Sie sicher, dass Sie ein realistisches Budget festlegen.

Es gibt verschiedene Arten von Hyaluronsäure-Fillern, die je nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Wünschen zum Einsatz kommen können. Unsere Partnerschaften umfassen namhafte Hersteller wie Allergan Aesthetics, Teoxane, Profhilo und Karisma. Diese Marken sind bekannt für ihre hochwertigen Produkte und ihre langjährige Erfahrung in der ästhetischen Medizin.

Marke Eigenschaften Geeignet für
Allergan Aesthetics
  • Natürlicher Look, lang anhaltende Ergebnisse
  • Verbesserung der Hautqualität
  • Volumenaufbau
  • Ganzes Gesicht
  • Nasolabialfalten
  • Lippenfältchen
Teoxane
  • Flexibilität
  • natürliche Ergebnisse
  • Marionettenlinien
  • Wangen
Profhilo
  • Ganzheitliche Hautverjüngerung
  • Hydration
  • Gesicht
  • Hals
  • Hände
Karisma
  • Biostimulator
  • Hervorragende Viskosität
  • lang anhaltende Wirkung
  • Gesicht
  • Hals
  • Dekollete
  • Unterhalb der Augen
  • Stirn

 

Volumengebende Hyaluronsäure-Filler

Eine Art von Hyaluronsäure-Filler sind volumengebende Filler. Diese eignen sich besonders gut, um verlorenes Volumen im Gesicht wiederherzustellen. Mit volumengebenden Fillern können Wangenknochen betont, eingefallene Wangen aufgepolstert und Kinnlinien verbessert werden. Sie geben Ihrem Gesicht eine natürliche Fülle und ein jugendliches Aussehen.

Glatte Hyaluronsäure-Filler

Glatte Hyaluronsäure-Filler werden verwendet, um feine Linien und Falten zu behandeln. Sie eignen sich sowohl für oberflächliche Falten als auch für tiefere Falten. Durch die Injektion von glatten Hyaluronsäure-Fillern können Sie Ihre Haut geglättet und verjüngt aussehen lassen.

Kreuzvernetzte Hyaluronsäure-Filler

Kreuzvernetzte Hyaluronsäure-Filler sind besonders langlebig und eignen sich daher gut für tiefe Falten und Volumenverlust. Diese Filler haben eine höhere Vernetzung der Hyaluronsäuremoleküle und bieten daher eine lang anhaltende Wirkung. Sie können verwendet werden, um Nasolabialfalten, Marionettenfalten und tiefe Krähenfüsse zu behandeln.

Art von Hyaluronsäure-Filler Verwendung
Volumengebende Hyaluronsäure-Filler
  • Wiederherstellung von Gesichtsvolumen
  • Betonung der Wangenknochen
  • Verbesserung von Kinnlinien
Glatte Hyaluronsäure-Filler
  • Behandlung von feinen Linien und Falten
Kreuzvernetzte Hyaluronsäure-Filler
  • Lang anhaltende Wirkung, geeignet für tiefe Falten und Volumenverlust

 

Die Wahl des richtigen Hyaluronsäure-Fillers hängt von Ihren individuellen Bedürfnissen, Zielen und der Empfehlung eines erfahrenen Fachmanns ab. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die verschiedenen Arten von Hyaluronsäure-Fillern und finden Sie gemeinsam die beste Option für Ihre Hautverjüngung.

Artikel teilen